Das 1 Euro Kochbuch

Ein köstliches Gericht um einen Euro? Rechtzeitig zur Teuerungswelle zeigt das "1-Euro-Kochbuch", welche Vielfalt an Gerichten sich günstig auf den Tisch zaubern lässt. Ein Euro pro Person und trotzdem gut essen mit diesem Kochbuch schlägt man den Preissteigerungen im Lebensmittelhandel ein Schnippchen.

Man glaubt gar nicht, wie viele Gerichte sich um nur einen Euro für die Zutaten kochen lassen. Wichtig dafür sind unter anderem die Berücksichtigung von Obst und Gemüse der Saison sowie die Nützung von Sonderangeboten und Aktionen. Positiver Nebeneffekt: Die Vielfalt auf dem Speisezettel ergibt sich dadurch quasi von selbst!

Die knappe Einkaufsliste für die 1-Euro-Rezepte hat neben der Ersparnis von Geld übrigens noch einen weiteren Vorteil: Man spart auch Zeit. Sowohl beim Einkauf als auch bei der Zubereitung eignen sich die Rezepte des 1-Euro-Kochbuchs perfekt für all jene, die trotz Zeitmangels nicht auf den Genuss verzichten möchten.

ISBN 978-3-7020-1217-5
Die Autorin: Elisabeth Degenhart

Das 1 Euro Kochbuch
202 1 Euro Gerichte für Sparsame Genießer 4.A. 143 Seiten 80 Farbabb. Hc

Preis: 9.95

1 Euro Kochbuch HIER BESTELLEN

<font size="2"><font size="2"><font size="2"><font size="2">
</font></font></font></font>

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Trocknen und Dörren

Das Einsteiger-Handbuch - Obst, Gemüse, Fleisch und Kräuterlesen Sie mehr


Die polnische Küche

Traditionelle Gerichte - neu zubereitetlesen Sie mehr


Kürbis und Kernöl

Sorten, Anbau, Genuss - 111 Rezeptelesen Sie mehr