Flusskrebse

Biologie - Zucht - Bewirtschaftung

Edelkrebse sind aufgrund der im 19. Jhdt. eingeschleppten Krebspest heute nur mehr sehr selten in unseren heimischen Gewässern anzutreffen. In unseren Tagen versucht man, vereinzelte restliche Edelkrebsbestände in natürlichen Gewässern zu erfassen und auch wieder aufzubauen, um die steigende Nachfrage an Speisekrebsen durch gezielte Zucht und Hälterung besser abdecken zu können.

Dieses Buch gibt einen Überblick über die in Europa vorkommenden europäischen und amerikanischen Krebsarten und beschreibt ausführlich Körperbau, Biologie und Krankheiten.
Alle für die Zucht in Frage kommenden Arten, wie Edelkrebs, Galizier oder Signalkrebs, sowie die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zucht von Besatz- und Speisekrebsen finden sich ebenfalls in diesem Praxisbuch. Der Lebensweise der Krebse und deren Auswirkung als ökologisches Regulativ in unseren heimischen Gewässern wird ebenfalls große Aufmerksamkeit gewidmet.

Der Autor
Ing. Johannes Hager ist Sachverständiger für Fischerei, Spezialgebiet Krebse: Durchführung von Kartierungen, Erstellung von Besatz- und Bewirtschaftungsplänen.

 

ISBN 978-3-7020-1697-5
Johannes Hager
FLUSSKREBSE
Biologie - Zucht - Bewirtschaftung
Praxisbuch

völlig überarb. Neuauflage, 126 Seiten, zahlr. Grafiken und Farbabb., Hc.
€ 22,90   

 

HIER BESTELLEN

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Im Einsatz für gefährdete Arten

Vom Tiergarten Schönbrunn um die ganze Weltlesen Sie mehr


Reichlich belämmert

Neue heitere Episoden aus dem Leben eines Landtierarzteslesen Sie mehr


55 Heilpflanzen selbst gezogen

Anbau - Pflege - Verwendunglesen Sie mehr