Forellenzucht

Praxisbuch

Die Forellenzucht und die Vermarktung stellen für viele Landwirte eine zusätzliche Verdienstmöglichkeit dar – sei es in der intensiveren Form der Produktion von Speisefischen und deren Vermarktung, in Form der Aufzucht von Besatzfischen für Angelgewässer oder in Form der Bewirtschaftung von Angelteichen und freien Gewässern.


Die Autoren
Mag. Helga Bültermann-Igler studierte Biologie. 1985 übernahm sie die elterliche Forellenzucht von Ihrem Vater Kurt Igler. Heute blickt die Familie auf über 100 Jahre Erfahrung in der Zucht von Salmoniden zurück - und ist für ihre gesunden Setzlinge und exquisiten Speisefische weithin bekannt.

Prof. Dr. Elisabeth Licek war an der Veterinärmedizinischen Universität Wien mit Schwerpunkt Fisch- und Bienenkrankheiten beschäftigt. Sie ist amtlich beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Fische (Haltung, Zucht und Handel), insbesondere Diagnose von Fischkrankheiten.

 

ISBN 978-3-7020-1770-5
Kurt Igler / Helga Bültermann-Igler / Elisabeth Licek
FORELLENZUCHT
Praxisbuch

132 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, Hardcover
€ 19,90

 

HIER BESTELLEN

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Der Wolf

Im Spannungsfeld von Land- & Forstwirtschaft, Jagd, Tourismus und Artenschutz


Kunstvolle Decken und Überwürfe häkeln

18 farbenfrohe Projekte – von modernen Designern inspiriert


Irische Mission in Österreich und die steirische Glattjochkapelle

WER errichtete hier WANN diesen Bau WOZU und WARUM in der hierorts fremden Bauweise?Ein geheimnisvolles Gebäude im entlegenen Hochgebirge der Steiermark enträtselt sich als ORATORY, von SCOTI – irischen Wandermönchen – vor über...