Irische Mission in Österreich und die steirische Glattjochkapelle

WER errichtete hier WANN diesen Bau WOZU und WARUM in der hierorts fremden Bauweise?

Ein geheimnisvolles Gebäude im entlegenen Hochgebirge der Steiermark enträtselt sich als ORATORY, von SCOTI – irischen Wandermönchen – vor über 1000 Jahren errichtet.

Das Buch bietet einen spannenden Einblick in die europäische Macht- und Religionspolitik der Völkerwanderungzeit und des Frühmittelalters und den ursächlichen Zusammenhang mit der Errichtung des Bauwerks. Es erläutert das Bauprinzip und die technischen Voraussetzungen dieses archaischen, in Zentraleuropa singulären Kraggewölbebaues und schildert die Erforschung und die bewegte Geschichte dieser Andachtsstätte bis herauf in unsere Zeit.

 

ISBN 978-3-85365-300-5
Volker Fauler
IRISCHE MISSION IN ÖSTERREICH UND DIE STEIRISCHE GLATTJOCHKAPELLE
191 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 17 x 22 cm, Hardcover
€ 30,00

 

HIER BESTELLEN!

 

 

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Schnitzen mit der Motorsäge

Grundlagen - Werkstücke - Sicherheitlesen Sie mehr


Südtirol - Opfer politischer Erpressung

Wie sich die österreichische Politik ein unliebsames Problem vom Hals schafftelesen Sie mehr


Trocknen und Dörren

Das Einsteiger-Handbuch - Obst, Gemüse, Fleisch und Kräuterlesen Sie mehr