Interessantes:
landwirt.com - Traktor-WM

Weihnachtsgeschichten aus der Steiermark

Jeden Menschen verbinden ganz persönliche Erinnerungen mit Wehnachten – fröhliche, traurige, besinnliche, heitere oder aufregende.

Die schönsten Weihnachtsgeschichten aus 100 Jahren wurden dem Autor von den unterschiedlichsten Menschen in Interviews erzählt, transkribiert und hier veröffentlicht, wie z. B. Brief ans Christkind, Der erste Baum, Weihnachten mit einem Flüchtling aus Ungarn, Das letzte gemeinsame Fest oder Weihnachten während des Zweiten Weltkrieges im Bombenhagel in Berlin.

ISBN 978-3-85365-251-0
Der Autor: Hans Marsam

Steirische Weihnachtsgeschichten
96 Seiten, S/W-Abbildungen, Hardcover

Preis: € 14,95

Weihnachtsgeschichten HIER BESTELLEN

Dateien:
Cover-Download475 K

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Dr. Vincenz von und zu Liechtenstein 1950-2008

Leben und Wirken des viel zu früh verstorbenen steirischen, im besten Sinne des Wortes konservativen Politikers Dr. Vincenz Liechtenstein werden in dieser Schrift gewürdigt. Denn mit dem Enkel des letzten österreichischen Kaisers verlor die Steiermark nicht nur einen prominenten Spross einer angesehenen Adelsfamilie, sondern auch einen ihrer umtriebigsten Politiker. Leben und politisches Wirken Liechtensteins werden in diesem Buch umfassend...

Da lachen die Hühner!

Bereits in den beiden Büchern „Mit der Kuh auf Du“ und „Die Pfoten hoch“ hat der Salzburger Landtierarzt seine Erlebnisse „mit dem lieben Vieh“ und dessen zweibeinigen Besitzern geschildert. Auch in seinem jüngsten Buch finden sich eine Vielzahl heiterer oder zum Nachdenken anregende Ereignisse.

Mesner Lenz

Das geheimnisumwitterte Leben des Gruber Lorenz alias „Mesner Lenz“ ist Inhalt dieses spannenden Buches. Nach seinem Abrüsten 1918 wurde er in Ligist in der Weststeiermark zum Mesner und Friedhofsgärtner bestellt. Doch sehr bald zeigte sich, dass er Anstalten zu Beerdigungen traf, noch lange bevor die Betroffenen das Zeitliche gesegnet hatten, oder dass er den Selbstmord eines jungen Burschen verhinderte, ohne von dessen Absicht gewusst zu...

Nach oben