Buchpräsentation DIE GEORGISCHE KÜCHE in Wien

V.li.n.re.: Botschafter Dr. Konstantine Zaldastanishvili, Übersetzerin Dr. Maia Panjikidze, Mag. Kathrin Kneißel/Bundeskanzleramt, Abt. Europäische und internationale Kulturpolitik, Dea Mumladze/Gesandte-Botschaftsrätin, Verlagsleiter Mag. Wolfgang Dvorak-Stocker.

BLICK INS BUCH

 

Anlässlich des Jubiläums „25 Jahre diplomatische Beziehungen zu Österreich“ lud die Botschaft von Georgien in der Republik Österreich am 4. Mai in das Restaurant „Alaverdi“ im dritten Bezirk in Wien ein. Botschaftskollegen, Angehörige des Bundeskanzleramts und Vertreter diverser Ministerien sowie weitere honorige Gäste waren anwesend, als in diesem Rahmen das Kochbuch „Die Georgische Küche“ aus dem Leopold Stocker Verlag vorgestellt wurde. Die Übersetzerin, Dr. Maia Panjikidze, war zwei Jahre lang auch Außenministerin in Georgien und nahm an der Präsentation persönlich teil. Der Abend gab Gelegenheit zum Austausch und zum Verkosten georgischer Köstlichkeiten, inklusive Weine. Das Kochbuch, das auch Auskunft über das Land gibt, soll dem Leser das Land näher bringen und ihn animieren, Georgien zu besuchen.

 

 

Das Buch „Die Georgische Küche“ wurde mit Unterstützung des „Georgian National Book Center“ und des georgischen Kulturministeriums publiziert. Das GNBC hat zum Ziel, georgische Literatur und andere Druckwerke im Ausland bekannt zu machen, um so den interkulturellen Austausch zu forcieren und die georgische literarische Tradition ins internationale Licht zu rücken.

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Buchvorstellung & Vortrag SÜDTIROL

Der Leopold Stocker Verlag lud am 14. November 2019 in den Ferdinandihof zur Buchvorstellung mit Vortrag der Bücher "Südtirol – Opfer für das westliche Bündnis", "Südtirol – Opfer geheimer Parteipolitik"...lesen Sie mehr


Buchpräsentation GEORGIEN - Eine kulinarische Liebeserklärung und GEORGISCHER WEIN

2018 war Georgien Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse, was der Leopold Stocker Verlag zum Anlass nahm, um zwei Bücher über die kulinarischen Traditionen dieses faszinierenden Reiselandes herauszubringen. Beide Bücher wurden...lesen Sie mehr


Buchpräsentation EINZIGARTIGE HANDWERKSKUNST

Am 25. Mai 2019 wurde das Buch „Einzigartige Handwerkskunst“ von Mark Perry (Text) und Gregor Semrad (Fotos) im ehemaligen Prälatensaal des Stifts Dürnstein vor weit über 120 Personen präsentiert. Unter den Gästen befanden sich...lesen Sie mehr