Buchpräsentation GEORGIEN - Eine kulinarische Liebeserklärung und GEORGISCHER WEIN

Im Bild von links nach rechts: Klemens Hruska (Buchhandlung Thalia Landstraße), Anna Saldadze (die georgische Autorin beider Bücher lebt in London), Verleger Mag. Wolfgang Dvorak-Stocker, Dr. Maja Panjikidze (die Übersetzerin von GEORGISCHER WEIN ist ehemalige Außenministerin von Georgien) und Gesandter der Botschaft von Georgien in der Republik Österreich Giorgi Tabatadze.

2018 war Georgien Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse, was der Leopold Stocker Verlag zum Anlass nahm, um zwei Bücher über die kulinarischen Traditionen dieses faszinierenden Reiselandes herauszubringen. Beide Bücher wurden am 14. Juni 2019 in der Buchhandlung Thalia Landstraße vor zahlreichen Gästen präsentiert.

Nach der Eröffnung durch Vertreter der Buchhandlung Thalia und der Botschaft von Georgien in der Republik Österreich begrüßte Verleger Mag. Wolfgang Dvorak-Stocker die aus London angereiste Autorin beider Werke, Anna Saldadze, und die Übersetzerin des Kochbuches, Dr. Maia Panjikidze. Dr. Panjikidze, ehemalige Außenministerin Georgiens und Übersetzerin bedeutender deutschsprachiger Autoren ins Georgische, sprach über die intensive Auseinandersetzung mit dem Text des Kochbuches „GEORGIEN. Eine kulinarische Liebeserklärung“, über die Besonderheiten des Buches und las zuletzt einige ihrer liebsten Passagen daraus vor. Anna Saldadze präsentierte anschließend das Buch „Georgischer Wein“ und hob dabei vor allem die jahrtausendealte Weinbautradition in Georgien hervor.

Im Anschluss konnten sich die Besucherinnen und Besucher selbst ein Bild von den georgischen Weinen machen und das eine oder andere Glas zusätzlich zu georgischen Speisen probieren. Sowohl die Autorin als auch die Übersetzerin standen für persönliche Gespräche zur Verfügung und signierten ihre Bücher.

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Buchpräsentation EINZIGARTIGE HANDWERKSKUNST

Am 25. Mai 2019 wurde das Buch „Einzigartige Handwerkskunst“ von Mark Perry (Text) und Gregor Semrad (Fotos) im ehemaligen Prälatensaal des Stifts Dürnstein vor weit über 120 Personen präsentiert. Unter den Gästen befanden sich...


© FPÖ Steiermark

Buchpräsentation HC STRACHE – VOM REBELL ZUM STAATSMANN in Graz

Am 29. November 2018 lud die FPÖ Steiermark gemeinsam mit dem Leopold Stocker Verlag in den Großen Saal der Messe Congress Graz ein. Mehr als 300 Interessenten folgten der umfassenden Vorstellung der brandneuen...


Pressekonferenz & Signierstunde HC STRACHE – VOM REBELL ZUM STAATSMANN in Wien

Am 22. November 2018 luden der Leopold Stocker Verlag und die Buchhandlung Frick am Graben aus Anlass der Präsentation des Buches "HC Strache - Vom Rebell zum Staatsmann" von Martin Hobek zu einer persönlichen...