Silbermedaille für Kaiserliche Küche

V.l.n.r.: Gerd Wolfgang Sievers (Autor), Irmtraud Weishaupt-Orthofer (Lektorat STV), Mag. Wolfgang Dvorak-Stocker (STV) Foto: GAD

Auch im Jahr 2011 darf sich der bereits mehrfach für seine Kochbücher prämierte Leopold Stocker Verlag über eine Silbermedaille der GAD (Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.) freuen. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der Frankfurter Buchmesse am 12.10.2011 für die Neuerscheinung "Kaiserliche Küche" vergeben. Der Preis wurde von Mag. Wolfgang Dvorak-Stocker, dem Verlagsleiter, der Lektorin Irmtraud Weishaupt-Orthofer und dem Autor Gerd Wolfgang Sievers entgegengenommen.

Die Jury beurteilte das Buch folgendermaßen: "Eine wunderbare Mixtur aus historischer Abhandlung und kaiserlichem Kochbuch. Sowohl Küchen­ als auch Geschichtsinteressierte finden in diesem empfehlenswerten Buch eine Fülle an interessanten und so noch nie dargestellten Inhalten über die Familie der Habsburger und ihre kulinarischen Gewohnheiten".

Im 45. Literarischen Wettbewerb wurden 92 Werke von insgesamt 27 deutschsprachigen Verlagen eingereicht. Die schönsten Bücher zu den Themen Kochen, Tafelkultur, Genießen und Gastlichkeit wurden mit 39 Silber- und acht Goldmedaillen ausgezeichnet. Die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs, die "Goldene Feder",  ging an den Christian Verlag (Deutschland). Nähere Informationen zur GAD und zu den weiteren Gewinnern im Literarischen Wettbewerb 2011 finden Sie unter www.gastronomische-akademie.de.

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Buchvorstellung & Vortrag SÜDTIROL

Der Leopold Stocker Verlag lud am 14. November 2019 in den Ferdinandihof zur Buchvorstellung mit Vortrag der Bücher "Südtirol – Opfer für das westliche Bündnis", "Südtirol – Opfer geheimer Parteipolitik"...lesen Sie mehr


Buchpräsentation GEORGIEN - Eine kulinarische Liebeserklärung und GEORGISCHER WEIN

2018 war Georgien Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse, was der Leopold Stocker Verlag zum Anlass nahm, um zwei Bücher über die kulinarischen Traditionen dieses faszinierenden Reiselandes herauszubringen. Beide Bücher wurden...lesen Sie mehr


Buchpräsentation EINZIGARTIGE HANDWERKSKUNST

Am 25. Mai 2019 wurde das Buch „Einzigartige Handwerkskunst“ von Mark Perry (Text) und Gregor Semrad (Fotos) im ehemaligen Prälatensaal des Stifts Dürnstein vor weit über 120 Personen präsentiert. Unter den Gästen befanden sich...lesen Sie mehr