Gedruckt & zugenäht

Kreative Nähideen mit Bügeltransferfolie

BLICK INS BUCH

Zuerst wird bedruckt und dann genäht – das einfache Prinzip dieses Buches. Mit Bügeltransferfolien werden im Handumdrehen gängige Stoffe mit individuellen Motiven und Schriften aufgepeppt. Die Vorlagen dazu gibt’s als Download, sie werden auf einem normalen Tintenstrahldrucker ausgedruckt und aufgebügelt und schon kann der Stoff weiterverarbeitet werden.
Die 33 Näh-Projekte eignen sich sowohl für Näh-Einsteiger, die mit den leicht verständlichen Anleitungen und den vielen Schritt-für-Schritt-Fotos ihre ersten Näharbeiten herstellen können, als auch für fortgeschrittene Näherinnen und Näher, die nach einfachen und schnell umzusetzenden Nähprojekten suchen. Alle Projekte eignen sich als liebevolle Mitbringsel, persönliche Geschenke für die Liebsten oder auch als Deko für das Zuhause.


Die Autorin:
Mit kreativen Basteleien und besonders dem Nähen kennt sich Ruth Laing bestens aus. Nach ihrer Schneiderlehre ging es zunächst zum Studium der Maschenkonfektions- und Bekleidungstechnik, danach zum Heinrich Bauer Verlag nach Frankfurt. Dort war sie für die Erstellung von Schnittmustern und den dazugehörigen Nähanleitungen verantwortlich. Seitdem arbeitet sie mit verschiedenen, namhaften Zeitschriftenverlagen und Redaktionen zusammen, die mittlerweile 18 Bücher von ihr veröffentlicht haben.

 

ISBN 978-3-7020-1750-7
Ruth Laing
GEDRUCKT & ZUGENÄHT
Kreative Nähideen mit Bügeltransferfolie

128 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Großformat, Hardcover
€  14,95

 

HIER BESTELLEN

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Der Wolf

Im Spannungsfeld von Land- & Forstwirtschaft, Jagd, Tourismus und Artenschutz


Kunstvolle Decken und Überwürfe häkeln

18 farbenfrohe Projekte – von modernen Designern inspiriert


Irische Mission in Österreich und die steirische Glattjochkapelle

WER errichtete hier WANN diesen Bau WOZU und WARUM in der hierorts fremden Bauweise?Ein geheimnisvolles Gebäude im entlegenen Hochgebirge der Steiermark enträtselt sich als ORATORY, von SCOTI – irischen Wandermönchen – vor über...