Zäune aus Holz

Alte Vorbilder – Neue Formen

BLICK INS BUCH

Die Umzäunung eines Grundstückes ist seit jeher die Möglichkeit, sein Eigentum abzugrenzen. Garten- und Hausbesitzern wird eine Übersicht über die traditionellen Holzzaunarten, wie zum Beispiel Latten-, Staketten-, Flecht- und Hanichelzaun, gegeben. Heimwerker finden viele hilfreiche Tipps und Anleitungen zu Planung, Materialwahl, nötigem Werkzeug, Herstellungsarten, Lebensdauer von Holz und Holzschutz.
Ein eigenes Kapitel widmet sich einem aussterbenden Handwerk: der Herstellung von traditionellen Zaunringen.


Die Autoren
Dkfm. Wolfgang Milan ist Spezialist in Sachen ländlicher Holzbaukunst und Baukultur.  Von ihm sind bereits zahlreiche Publikationen zu diesem Thema erschienen

Andrea Weber, 1981 als Andrea Klein geboren, studierte an der Universität für Bodenkultur das Fach Holzwirtschaft. Nach dem Studium wurde sie bei der Holzforschung Austria im Bereich Holzschutz eingestellt und wechselte später in den Bereich Fertigprodukte aus Holz.

 

ISBN 978-3-7020-1741-5
Wolfgang Milan/Andrea Weber
ZÄUNE AUS HOLZ
Alte Vorbilder  – Neue Formen

148 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen und Zeichnungen, Hardcover
€ 19,90

 

HIER BESTELLEN!

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Biancas Backbuch

Von kinderleicht bis backshowreiflesen Sie mehr


Korbflechten leicht gemacht

BLICK INS BUCH Weiden lassen sich vielseitig verarbeiten: zu großen, kleinen, runden, eckigen oder ovalen Körben, mit oder ohne Deckel, sowie geflochtener Deko für den Garten. Auch ein Sichtschutz oder lebende Weidenzäune sind...lesen Sie mehr


Käsen leicht gemacht

130 Rezepte - Praxisbuchlesen Sie mehr