Heimliche Liebe

Die besten Gedichte

BLICK INS BUCH

 

Dieser Gedichtband enthält eine feine Auswahl an Versen des Köflacher Arztdichters Hans Kloepfer, dessen Geburtstag sich im Jahr 2017 zum 150. Mal jährt. Bekannte Gedichte in Mundart, wie „Da Ruß“, „Bol i ’n Stodl deckt hon, rost i aus …“, „Der Honsbauer“ oder „Joahrlauf“, sind ebenso in dieser kleinen Sammlung enthalten wie hochdeutsche Lyrik, beispielsweise „Das Begräbnis“, „Der Werksarzt“ oder „Steirischer Herbst 1916“.
Die Gedichte, die zu den wertvollsten Schätzen der steirischen Dichtung zählen, spiegeln die enge Verbindung Hans Kloepfers zu den Menschen und der Landschaft der westlichen Steiermark wider, wo er als praktischer Arzt tätig war.
Neben den 34 Gedichten wurden mit „Sein Vater“ und „Hoam“ auch zwei Prosatexte in den Gedichtband aufgenommen, um einen kleinen Einblick auch ins prosaische Schaffen des Arztes und Dichters zu bieten.

 

ISBN 978-3-85365-293-0
Hans Kloepfer
HEIMLICHE LIEBE
Die besten Gedichte

Ausgewählt von Harald Salfellner
96 Seiten, Hardcover
€ 9,90

 

HIER BESTELLEN!

Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Irische Mission in Österreich und die steirische Glattjochkapelle

WER errichtete hier WANN diesen Bau WOZU und WARUM in der hierorts fremden Bauweise?Ein geheimnisvolles Gebäude im entlegenen Hochgebirge der Steiermark enträtselt sich als ORATORY, von SCOTI – irischen Wandermönchen – vor über...


Asiens Unterwelt

Das Jahrtausende alte Erbe unterirdischer Kultstätten - Vom vorderen Orient bis Ostasien


Luzifers Leinwand

Der Teufel in der Filmgeschichte