Weihnachtskugeln mit Kindern gestalten – so einfach geht’s!

Sie schmücken Türen, Fenster, Tischgestecke, eignen sich als Geschenke und vor allem sind sie ein individueller Schmuck für jeden Weihnachtsbaum!

Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie mit der Patchwork-Technik ganz einfach und ohne viel Aufwand Ihre persönlichen Weihnachtskugeln in Ihrer Wunschfarbe gestalten können. Diese Technik eignet sich auch bestens zum vorweihnachtlichen Basteln mit Kindern. So wird das Warten auf das Christkind für die Kinder etwas verkürzt und gleichzeitig können sie gemeinsam mit ihren Eltern hübsche Weihnachtsgeschenke selbst herstellen.

 

Patchwork, geklebt

Dafür eignet sich nahezu jeder leichte Stoff.


Material

Styroporkugel, ø 10 cm
Verschiedene, farblich und im Design zusammenpassende Stoffe
Bastelleim
Pinsel
Glitter
Für die Schleife: Satinband und Silberspitze
eine Kordel zum Aufhängen

 
Den Stoff in kleine Fleckerl – wenn vorhanden – mit einer Zackenschere zuschneiden.

In die Styroporkugel einen kleinen Stab hineinstecken, damit Sie die Kugel anschließend zum Trocknen aufstellen können.

Etwas Kleber aus der Flasche leeren und die Fleckerln überlappend auf die Kugel kleben. Dazu zuerst die Stelle mit Kleber bestreichen, dann das Fleckerl darauflegen und nochmals dünn mit Kleber bestreichen.

Wenn die ganze Kugel beklebt ist, in den noch nassen Kleber etwas Glitter streuen.

Nach dem Trocknen die Kugel mit einer Schleife und einer Kordel zum Aufhängen versehen.

 

ISBN 978-3-7020-1477-3
Helga König
Weihnachtskugeln
Einfach überzogen und aufwändig bestickt
60 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 20 x 20 cm, brosch.

Preis: € 9,95

 

HIER BESTELLEN                      BLICK INS BUCH

 

 

Wie einfach und persönlich Ihre Weihnachtskugeln selbst gestaltet werden können, zeigt Helga König in diesem Buch. Dazu braucht man lediglich eine Acryl- oder Styroporkugel, Stoff und bunte Bänder.

Der Stoff, mit dem die Kugelformen umhüllt werden, kann auf unterschiedlichste Weise gestaltet werden: mit Kreuzstich, Ketten- oder Stielstich bestickt, mit Stempeln bedruckt oder auch bemalt werden.

Die Kugeln können aber auch in Patchwork-Technik gestaltet, mit Spitze überzogen oder mit verschiedenen Borten und Bändern geschmückt werden.

Auch andere Formen, wie Glocken, Sterne, Bäume u. v. m., lassen sich mit den Anleitungen dieses Buches verzieren und als winterliche Deko und als Weihnachtsgeschenk verwenden.

Die unterschiedlichen Techniken werden mit über 100 farbigen Schritt-für-Schritt-Abbildungen genauestens erklärt und alle im Buch enthaltenen Werkstücke sind mit großen Stimmungsbildern vorgestellt.

 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Was Sie alles brauchen

Stoffe
Stoff für den Kreuzstich
Borten, Bänder, Kordeln, Spitzen
Kleinigkeiten
Klebstoff
Werkzeug
Wer die Wahl hat

Maschen/Schleifen binden

Technik 1
Technik 2
Schritt für Schritt zur überzogenen Kugel

Acrylkugel mit Stoff überziehen
Patchwork-Technik in Styropor

Geschenkanhänger
Mit Kreuzstich bestickt

Mit Kreuzstich bunt bestickt
So wird’s gemacht: Anleitung für Kreuzstich

In Gold & Silber mit Kreuzstich bestickt
Wie ein Lebkuchen

Die Weihnachtsgeschichte in kleinen Kreuzchen
Kugel aus 6, 8 oder 10 Teilen

Mit Jesukind und Engerl
Aus Samt und Seide

Loden und Leinen
Filz und Fell

Mit Perlen bestickt
Mit Kettenstich schön bestickt

Loden, fein bestickt
Vintage

Wie im Barock
Patchwork auf Styroporkugel

Patchwork, geklebt
Patchwork, genäht

Zuerst bemalen, dann überziehen
Mit Modeln, Stempeln und Schablonen bedruckt